COVID-19. Unsere Gruppe hat Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, wie z. B. strenge Hygieneregeln, soziale Distanzierung, Stornierung von Reisen und Homeoffice für alle Funktionen, wann immer dies möglich ist.

Im Laufe der Jahre wurde der Maschinenpark auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt. Investitionen erfolgten unter dem Gesichtspunkt des momentanen technischen Status der Anlagentechnik. Alle Servicezentren in der CCI Gruppe bieten eine umfangreiche Palette von Dienstleistungen an.

Dieser Prozess ist auf die Bedürfnisse unserer Kunden und des Marktes zugeschnitten, in Bezug auf schnelle Lieferungen und das Management von kleinen bis großen Mengen.

Um den hohen Mix an komplexen Materialien, die bei der Herstellung von Elektronik verwendet werden zu verwalten, verfügen wir über eine Vielzahl von kontrollierten oder spezifischen Lager- und Logistikmöglichkeiten.

Außerdem sind wir in der Lage, eine große Bandbreite an Materialien zuzuschneiden, von großen Tafeln bis hin zu Zuschnitten aus dickem oder dünnem Basismaterial sowie Bohr- und Pressmaterialien.

Kantenfräsen und Eckenverrunden gehört ebenso auf Kundenwunsch zu unserem Standard um die Fertigungsanlagen zu schützen und eine sichere Handhabung zu gewährleisten.

Wir können eine große Auswahl an Folien, flexiblem Basismaterial und Prepreg in einer Reinraumumgebung zur Vermeidung von Verunreinigung von der Rolle zu Zuschnitten oder kleineren Rollen verarbeiten.

Schließlich sind wir in der Lage, für die Registrierung die Zuschnitte nach den Zeichnungen unserer Kunden zu bearbeiten oder zu stanzen.